Sieger & Nominierte 1997 › Online

Online
 
  Encarta 97 Enzyklopädie

 
 
Microsoft, Edisonstraße 1, 86716 Unterschleißheim
http://www.microsoft.com/germany/

Entwicklung: Gertrud Kemper, Ralf Jedermann

 
 
Diese Enzyklopädie ist ein anspruchsvoll konzipiertes elektronisches Nachschlagewerk, das die gegenwärtig vorhandenen Möglichkeiten der multimedialen und telekommunikativen Gestaltung eindrucksvoll und beispielgebend nutzt. Menüs und Bildschirmaufbau sind ‹bersichtlich gestaltet und von hoher ästhetischer Qualität. Die Auswahl und Gestaltung der Dokumente eröffnet einer breiten Nutzerschicht einen leichten Zugang; die Verbindung von Text-, Ton- und Bildmaterial ist informativ und wirkt motivationssteigernd. Artikel und Bilder können ausgedruckt werden; eine integrierte Textverarbeitung ermöglicht das Erstellen von Notizen.

 
 
In interaktiver, medialer und adaptiver Hinsicht eröffnet Encarta auch als online-Angebot neue Perspektiven. Die gelungene Verknüpfung von CD-ROM als Träger der großen Datenmengen und des Internet zur kontinuierlichen Ergänzung und Aktualisierung der Daten wird als zukunftsweisend angesehen. Der online zur Verfügung stehende Service bietet den Encarta-Kunden eine Plattform zur strukturierten Informationsrecherche im Netz, die in die Encarta-Online-Library führen kann oder darüber hinaus zu weltweit vorhandenen themenspezifischen Informationen.
Insofern sieht die digita -Jury in Encarta 97 ein wegweisendes Beispiel für hybride Anwendungen, die die Vorteile des Netzes mit stationär zur Verfügung stehenden multimedialen Systemen verknüpfen.

 
nächster
Preisträger
vorheriger
Preisträger
       Impressum
       Datenschutz